Freier und leichter – wie Du ganz einfach entmüllst

Seit gut einem Jahr habe ich mich mehr und mehr dem Minimalismus verschrieben. Das Leben ist so hektisch und voll und schnelllebig, dass ich mich nach Ruhe in meinem Heim sehne und das funktioniert tatsächlich in “Leere”. Nicht gezwungen oder willenlos auferlegt, sondern aus tiefstem Bewusstsein. Wenn ich darüber nachdenke, wie noch meine erste Wohnung … Freier und leichter – wie Du ganz einfach entmüllst weiterlesen

Du hast die Wahl – oder nicht?

Wie ist Dein Leben zurzeit so? Aufregend, eingespielt, im Wandel oder einfach anstrengend? Im Alltag begegnen uns so viele verschiedene Lebensweisen, Ansichten und Schicksale, dass man doch immer versucht, aus allem was zu ziehen, für sich mitzunehmen und seinen eigenen Weg zu folgen, oder? Ich habe in letzter Zeit mal bewusster drauf geachtet und diverse … Du hast die Wahl – oder nicht? weiterlesen

Der Grenzübergang

Neulich saß ich bei meiner Freundin und erklärte selbstbewusst, dass ich das schon alles hinkriege, während sie mich darauf hinwies, endlich mal die Warp-Geschwindigkeit aus meinem Leben zu nehmen und dass ich mir dringend Entschleunigung eingestehen muss. Ich bin wirklich an den meisten Tagen überzeugt, dass mein Funktionsmodus gut funktioniert. An anderen zweifle ich und … Der Grenzübergang weiterlesen