Schokoaufstrich vegan & superschnell selbstgemacht

Immer wenn ich Mandelmilch selbstgemacht habe, hab ich mich gefragt – was mach ich mit den gemahlenen Mandeln anschließend? Ich hab sie einfach eingefroren, „bis mir ne Idee kommt“, dachte ich!

Jetzt hab ich ein Rezept gefunden, vegane Schokoladencreme für’s Brot daraus zu machen. Das Ursprungsrezept habe ich ein wenig verändert und das Prinzenkind und ich haben heute wieder ein Glas hergestellt!

Es ist so lecker, dass ich es mit Dir teilen muss! Wenn Du keine Mandelmilch selbst machst, kannst Du sicher auch einfach gemahlene Mandeln kaufen. Das müsste ja genauso funktionieren.

lrg_dsc00081-1

Du brauchst:

  • 100g gemahlene Mandeln
  • 3-4 Datteln
  • 150ml Mandelmilch
  • 3 EL Walnussöl
  • 4-5 EL Kakao (wir haben zuckerreduzierten genommen, Rohkakao ist sicher am allerbesten udn auch noch geschmacksintensiver als unserer)
  • 1 Pkg Vanillezucker

lrg_dsc00082

Die Zutaten haben wir alle in einem guten Standmixer vermischt.

Jetzt begann der „lustige“ Teil! Mein Sohnemann hatte viel Spaß beim Zuschauen, wie sich alle Zutaten im Mixer vermischen.

lrg_dsc00095.jpg

 

Natürlich haben wir unser Selfmade-Produkt direkt gekostet und so durfte mal kurz vor dem Abendessen genascht werden 🙂

Und ich bin froh, die Mandelmilch-Reste sinnvoll verwerten zu können! Zum Wegwerfen sind diese nämlich viel zu schade!

Was ist Dein Lieblings-selbstgemachtes-Produkt? Ich bin gespannt auf viel neue Ideen!

Viele Grüße aus der Hauptstadt

2 Kommentare zu „Schokoaufstrich vegan & superschnell selbstgemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s